Neuigkeiten von trion.
Immer gut informiert.

Artikel in der Kategorie 'talk'

W-JAX 2019: Progressive Web Applications 7 Nov

Geschrieben von Thomas Kruse am 7. November 2019
W-JAX 2019

Progressive Web Applications als Plattform der Zukunft war das Thema des Vortrages von Karsten Sitterberg auf der W-JAX 2019 in München.

Bei dem Vortrag wurden die verschiedenen Möglichkeiten, die sich durch aktuelle HTML5 APIs wie Web-App Manifest, Service-Worker und Web-Push ergeben anhand praktischer Beispiele demonstriert.

Neben den einzelnen APIs wurde am Beispiel einer Angular Anwendung demonstriert, wie die Unterstützung auf den aktuellen mobilen und Desktop Plattformen umgesetzt ist. Bei Angular ist die Umsetzung von offline-fähigen Anwendungen dabei sehr gut bereits durch das Framework unterstützt, so dass ein Entwickler relativ einfach eine PWA umsetzen kann.

W-JAX 2019: Frontend Architektur für Microservices 6 Nov

Geschrieben von Thomas Kruse am 6. November 2019
W-JAX 2019

Im Backend hat sich der Architekturstil "Microservices" für viele Anwendungsbereiche durchgesetzt. Dabei stellt sich relativ schnell die Frage: Wie geht man mit dem Thema Frontend um?

In dem Vortrag "Frontend Architektur für Microservices" gab Thomas Kruse auf der W-JAX 2019 in München einen Überblick zu verschiedenen Herangehensweisen.
Der Vortrag zeigt die speziellen Herausforderungen, die sich aus einer guten Benutzbarkeit von Frontends für Microservices ergeben.

Durch aktuelle Entwicklungen im Bereich von WebComponents und modularer SPA Frameworks ergeben sich zusätzliche Architekturoptionen, die in dem Vortrag bewertet wurden.

Vortrag Frontend Architektur für Microservices bei Digital Innovation Ruhr 30 Okt

Geschrieben von Thomas Kruse am 30. Oktober 2019
Frontend Architektur

Bei dem Meetup Digital Innovation Ruhr behandelte Thomas Kruse in seinem Vortrag "Frontend Architektur für Microservices" verschiedene Architektur Optionen, um mit den Herausforderungen des Frontends bei einer Microservice Architektur umzugehen.

Für den Vortrag wurden die Erfahrungen aus verschiedenen Projekten in einem zeitlichen und technologischen Kontext eingeordnet und liefern damit Entscheidungshilfen für Architekten, die sich mit dem Thema Frontend im Microservice Kontext befassen.

Ein besonderes Augenmerk wurde dabei auf den Systemschnitt aus der Perspektive des Frontends und des Nutzers gelegt, der in der Regel eine integrierte Oberfläche ohne Brüche im Prozess erwartet.

Dank aktueller Entwicklungen eignen sich inzwischen Webcomponents für bestimmte Aufgabenstellungen und wurden mit einem Beispiel auf Basis von Angular Elements praktisch demonstriert.

Jax 2019 - Testen von Browser Anwendungen 8 Mai

Geschrieben von Thomas Kruse am 8. Mai 2019
Jax 2019

Karsten Sitterberg stellte auf der Jax 2019 in Mainz in seinem Vortrag "Effektives Testen von Browseranwendungen" Technologien und Frameworks vor. Der Überblick wurde dabei durch Tipps und Best-Practices für die Erstellung von wartbaren Tests ergänzt.

Jax 2019 - Frontend Architektur für Microservices 8 Mai

Geschrieben von Thomas Kruse am 8. Mai 2019
Jax 2019

Frontend Architektur im Kontext von Microservices behandelt Thomas Kruse in seinem Vortrag auf der Jax 2019. Der Vortrag zeigt die speziellen Herausforderungen, die sich aus einer guten Benutzbarkeit von Frontends für Microservices, ergeben.

Für den Vortrag wurden die Erfahrungen aus verschiedenen Projekten in einem zeitlichen und technologischen Kontext eingeordnet und liefern damit Entscheidungshilfen für Architekten, die sich mit dem Thema Frontend im Microservice Kontext befassen. Dank aktueller Entwicklungen eignen sich inzwischen Webcomponents für bestimmte Aufgabenstellungen und wurden mit einem Beispiel auf Basis von Angular Elements praktisch demonstriert.

Effektives Testen von Browser Anwendungen 21 Mär

Geschrieben von Thomas Kruse am 21. März 2019
HTML5

Bei der Java User Group Münster stellte Karsten Sitterberg Technologien und Frameworks zum Testen von Browser-Anwendungen vor. Der Überblick wurde dabei durch Tipps und Best-Practices für die Erstellung von wartbaren Tests ergänzt.

Frontend Architektur für Microservices (JavaLand 2019) 20 Mär

Geschrieben von Thomas Kruse am 20. März 2019
JavaLand 2019

Auf der "JavaLand" Konferenz in Brühl präsentierte Thomas Kruse Architekturvarianten für Microservices. Für den Vortrag wurden die Erfahrungen aus verschiedenen Projekten in einem zeitlichen und technologischen Kontext eingeordnet und liefern damit Entscheidungshilfen für Architekten, die sich mit dem Thema Frontend im Microservice Kontext befassen.

Dank aktueller Entwicklungen eignen sich inzwischen Webcomponents für bestimmte Aufgabenstellungen und wurden mit einem Beispiel auf Basis von Angular Elements praktisch demonstriert.

Angular im Projektalltag: Do's and Don'ts (W-JAX 2018) 6 Nov

Geschrieben von Thomas Kruse am 6. November 2018
Angular im Projektalltag

Karsten Sitterberg hat auf der W-JAX 2018 in München einen Vortrag gehalten, in dem er seine Praxiserfahrungen mit Angular teilt:

Angular ist ein vielversprechendes Framework, aber wie verwendet man es optimal? Welche Fallstricke gilt es zu vermeiden, damit auch in der Produktion alles reibungslos läuft? Dieser Vortrag basiert auf den Praxiserfahrungen aus rund zwei Jahren Entwicklung mit Angular: Vom Design bis zum produktiven Betrieb mehrerer Systeme. Neben Tipps zum API-Design geht es um Integration von Komponenten von Drittanbietern, Komponentenschnitt und Diagnose der Anwendung. Dieser Vortrag richtet sich an Softwareentwickler und Architekten, die an Best Practices und wertvollen Tipps und Tricks für eigene Projekte mit Angular interessiert sind.

— Angular im Projektalltag: Do's and Don'ts

Angular Projekterfahrung - W-JAX 2018 Vortrag 25 Mai

Geschrieben von Thomas Kruse am 25. Mai 2018

Im November findet die diesjährige W-JAX Konferenz in München statt. Karsten Sitterberg hält auf der Konferenz einen Vortrag, um die Praxiserfahrungen mit Angular zu teilen:

Angular ist ein vielversprechendes Framework, aber wie verwendet man es optimal? Welche Fallstricke gilt es zu vermeiden, damit auch in Produktion alles reibungslos läuft?

Dieser Vortrag basiert auf den Praxiserfahrungen aus rund zwei Jahren Entwicklung mit Angular: Vom Design bis zum produktiven Betrieb mehrerer Systeme. Neben Tipps zum API-Design geht es um Integration von Komponenten von Drittanbietern, Komponenten-Schnitt und Diagnose der Anwendung.

Der Vortrag richtet sich an Softwareentwickler und Architekten, die an Best Practices und wertvollen Tipps und Tricks für eigene Projekte mit Angular interessiert sind.

— Angular im Projektalltag: Dos and Don’ts

Die W-JAX Konferenz positioniert sich als Konferenz für moderne Java- und Web-Entwicklung, Software-Architektur und innovative Infrastruktur.

Angular Lessons Learned in production (JAX 2018) 27 Apr

Geschrieben von Thomas Kruse am 27. April 2018
Angular in Production

Auf der JAX 2018 Konferenz in Mainz hielt Karsten Sitterberg einen Vortrag zum Thema Angular: "Erfahrungsbericht: 2 Jahre Angular in mehreren Kundenprojekten". Der Vortrag richtete sich vor allem an Teilnehmer, die gerade erst mit Angular starten oder sich noch in der Evaluierungsphase für eine passende Frontendtechnologie befinden.

Ausgehend von einem typischen Kundenprojekt betrachtete Karsten Sitterberg in dem Vortrag den mehrstufigen Lernpfad von Angular und den damit einhergehenden architekturellen Fragestellungen.

Self-Contained Systems mit Angular (JavaLand 2018) 13 Mär

Geschrieben von Thomas Kruse am 13. März 2018

Auf der Konferenz JavaLand stellten Stefan Reuter und Thomas Kruse das Thema "Self-Contained Systems" (SCS) im Kontext moderner Technologieentscheidungen vor.

Auf Basis von Erfahrungen in mehreren Projekten wurde der Weg von einer monolithischen Anwendungslandschaft zu einer Zielarchitektur auf Basis von Microservices und modernen Frontendtechnologien wie Angular skizziert.

Empfohlen wurde dabei die Nutzung von Domain-Driven Design für den Schnitt fachlicher Domänen und damit für die Identifikation möglicher SCS.

JavaOne 2016 30 Sep

Geschrieben von Thomas Kruse am 30. September 2016

Auf der diesjährigen JavaOne in San Francisco war die trion mit durch Speakern vertreten: Stefan Reuter, Karsten Sitterberg und Thomas Kruse. Stefan und Karsten hatten den Schwerpunkt "reactive Programming", bei dem Architekturaspekte und Umsetzungsoptionen aufgezeigt wurden. Stefan Reuter lieferte neben einer Einführung in RxJava auch Beispiele und Hinweise zur Implementierung reaktiver Backends mit Spring bzw. Spring Boot.

Karsten Sitterberg zeigte wie mit RxJS und dem Angular 2 JavaScript Framework reaktive Frontends implementiert werden können. Thomas Kruse befasste sich mit dem Thema Microservices, DevOps und Integration mit relationalen Datenbanken.

Los geht's!

Bitte teilen Sie uns mit, wie wir Sie am besten erreichen können.