Neuigkeiten von trion.
Immer gut informiert.

Artikel in der Kategorie 'nativescript'

Upload einer NativeScript-App zum Apple App Store mittels Gitlab-CI 15 Aug

Geschrieben von Thomas Kruse am 15. August 2019
GitLab

In den vorherigen NativeScript-Artikeln haben wir zunächst ein kleines HelloWorld-NativeScript-Projekt erstellt und dieses dann auf einem GitLab-Server in einer Pipeline gebaut.

Nun wollen wir einen Schritt weiter gehen und das erstellte Projekt über die GitLab-Pipeline zu App Store Connect hochladen, um damit die Basis für Continuous Delivery zu legen.

NativeScript CI-Builds mit GitLab 26 Jul

Geschrieben von Thomas Kruse am 26. Juli 2019
GitLab

Im letzten Artikel haben wir ein macOS-Environment für NativeScript provisioniert. Nun wollen wir dieses System nutzen und als Runner in Gitlab registrieren, um dort eine CI-Pipeline für ein NativeScript-Projekt zu erstellen.

macOS Environment für NativeScript 11 Jul

Geschrieben von Thomas Kruse am 11. Juli 2019
NativeScript

NativeScript vereinfacht die plattformübergreifende Entwicklung nativer Mobile-Apps für iOS und Android. Es ermöglicht mit Angular und Vue.js die Verwendung unterschiedlicher Frameworks. Außerdem wird neben JavaScript auch TypeScript als Programmiersprache unterstützt, das mit der Zeit immer beliebter wird. Bei den stackoverflow Developer Survey Results von 2019 wurde TypeScript bei den beliebtesten Programmiersprache bereits auf Platz 3 gewählt. Mit dem NativeScript CLI bietet NativeScript zudem ein mächtiges und zugleich einfaches Tool zur Automatisierung des Builds mittels einer CI-Pipeline.

In diesem Artikel beschreiben wir die Provisionierung eines macOS-Systems für NativeScript. In folgenden Artikeln schauen wir uns noch an, wie wir das System als Runner in Gitlab einbinden und zum Upload von NativeScript-Apps zum Apple App Store nutzen können.

PHP Magazin Beitrag: NativeScript 11 Nov

Geschrieben von Thomas Kruse am 11. November 2016

In der Ausgabe 2017/1 des PHP Magazin stellen Thomas Kruse und Karsten Sitterberg die Welt von NativeScript vor.

Mit NativeScript lassen sich native mobile Anwendungen entwickeln die dabei JavaScript als Laufzeitsprache nutzen. Neben dem Vorteil der Wiederverwendung gemeinsamer Code Anteile für unterschiedliche Plattformen finden sich Entwickler, die bisher Webanwendungen gebaut haben sehr schnell heimisch.

NativeScript Universum: Überblick 7 Okt

Geschrieben von Thomas Kruse am 7. Oktober 2016

In der Ausgabe 2016/6 des Entwicklermagazins stellen Thomas Kruse und Karsten Sitterberg die Welt von NativeScript vor.

Mit NativeScript lassen sich native mobile Anwendungen entwickeln die dabei JavaScript als Laufzeitsprache nutzen. Neben dem Vorteil der Wiederverwendung gemeinsamer Code Anteile für unterschiedliche Plattformen finden sich Entwickler, die bisher Webanwendungen gebaut haben sehr schnell heimisch.

Los geht's!

Bitte teilen Sie uns mit, wie wir Sie am besten erreichen können.